Unser Bauernhof

Kinderparadies Tiere Gastgeber

 

 

BauernhofDer Sammerhof liegt in Winkelbrunn, einem kleinen Dorf im Bayerischen Wald und wurde 1510 urkundlich erwähnt. Wir legen viel Wert auf Tradition und Brauchtum, wo auch mal um 6.00 Uhr früh die Dorfglocke läutet oder der Hahn vom Nachbarn krät.

Damals lebte man ganz bescheiden mit wenigen Kühen und 2 Schweinen. Erst als 1970 die ersten Gäste den Bayerischen Wald entdeckten baute man durch die große Nachfrage Fremdenzimmer.

Im Jahr 1977 wurde dann unser Hof mit dem Gütesiegel „DLG“ Urlaub auf dem Bauernhof ausgezeichnet. In den 80`ziger und 90`ziger Jahren wurden die Fremdenzimmer erweitert und die Klassifizierung der Sterne von 3 auf 4 Sternen vorgenommen.Bauernhof

Im Jahr 2012 wagten wir einen weiteren Schritt und erweiterten unser Angebot durch den Neubau unseres Ferienhauses “Seinerzeit“ mit zwei exklusiven 5 Sterne Ferienwohnungen. Hier haben wir sehr viel Wert gelegt dass ausschließlich traditionelle Materialien verwendet wurden wie z.B. mit viel Holz aus dem eigenen Wald.

Wir heizen mit unserem eigenen Holz über eine umweltfreundliche Hackschnitzelheizung den gesamten Sammerhof und das Brauchwasser. Unser weiches und sanftes Wasser kommt aus dem eigenen Hofbrunnen, der am Fuße unseres Hausberges “dem Ochsenberg „ entspringt. Außerdem liefert eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach den Strom für uns und unsere Gäste. Das ist klimafreundlicher Urlaub, CO2-neutral und autark. Naturverbunden am Land